Pflegestift Obersontheim

Vertrauen und Geborgenheit

In einer Gemeinschaft leben, geborgen sein, sorglos wohnen - wer Unterstützung braucht, findet in unserem Pflegeheim ein neues Zuhause. Wir verbinden familiäre Geborgenheit mit hoch qualifizierter Versorgung durch unser Fachpersonal. Im Zentrum steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen.

Unser Angebot im Pflegestift Obersontheim

Das Pflegeheim kann 30 Bewohnerinnen und Bewohner aufnehmen. Die Bewohnerzimmer sind auf einer Ebene angelegt und bilden zwei Wohngruppen. Zwei großzügige Wohnküchen, Sitznischen und der Innengarten laden zum gemeinsamen Verweilen ein.

  • 30 Einzelzimmer mit 20m2 Grundfläche sehr geräumig mit jeweils eigenem Bad
  • Schmetterlingszimmer für Paare und nach Wunsch
  • Rollstuhlgerechte Zimmer
  • Kurzzeitpflege
  • Beschäftigungsangebote
  • Kompetente Pflege für anspruchsvolle Situationen
  • direkter Zugang zum geschützten Garten
  • WLAN verfügbar

Ein Pflegebad für Entspannungs- und Wohlfühlbäder rundet das Raum- und Wohnkonzept ab. Gern können Sie Ihr Zimmer mit persönlichen Lieblingsstücken ergänzen, damit Sie sich rasch behaglich fühlen.

Unsere Einrichtung ist neu gebaut und sehr komfortabel ausgelegt. Das gilt neben den persönlichen Bereichen für alle Räumlichkeiten, von den Fluren über den Hauswirtschaftsbereich bis hin zu den Verwaltungsbüros der Mitarbeitenden.

Die Sorge um schwer kranke und sterbende Menschen und ihrer Angehörigen leitet unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege. Unsere fachliche und spirituelle Aufmerksamkeit ist auf die Verbesserung der Lebensqualität und die individuelle Begleitung des Sterbenden und seiner Angehörigen gerichtet. So bauen wir die Zusammenarbeit mit palliativ ausgebildeten Ärzten, Pfarrerinnen und Pfarrern, Hospizdiensten und der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) auf. In diesem gemeinsamen Handeln dürfen Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Das neue Zuhause

Die eingebettete Lage in der neu erstellten Wohnanlage bietet alle Möglichkeiten für eine wohnortnahe Betreuung und Begegnung: Raum für Menschen, Nähe, Lebensfreude. Sie erfahren Lebensfreude ganz neu, weil Sie merken, dass Sie rundum gut versorgt sind.