Pflegeheimbesuche BaWü ab 20. Dezember 2021

19. Dezember 2021

Ihr Besuch an den Weihnachts- und Feiertagen ist willkommen - bitte schauen Sie hier individuelle Besuchszeiten und Testmöglichkeiten für unsere Pflegeeinrichtungen nach. 
Auch wenn Sie bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, benötigen Sie den negativen Testnachweis mittels eines Antigen-Schnelltests.

Für Baden-Württemberg:
Ab Montag, den 20. Dezember 2021 müssen nicht immunisierte Personen beim Betreten von Pflegeeinrichtungen einen negativen PCR-Test vorweisen, wenn sie Kontakt zu Pflegeheimbewohner:innen haben. Diese Regelung gilt auch für Kinder ab 6 Jahren, Handwerker:innen, Therapeut:innen, Betreuungsrichter:innen und fußt auf der neuen baden-württembergischen Corona-Verordnung für die Alarmstufe II. Die Kontaktbeschränkung für nicht immunisierte Personen in Alarmstufe I und II gilt auch für Pflegeheime: Ist entweder die pflegebedürftige Person oder der/die Besucher:in nicht immunisiert, ist nur ein/eine Besucher:in zulässig. 

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu den Vorgaben in baden-württembergischen Pflegeeinrichtungen:
FAQ Besuchsregeln: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de)