Monatlicher Austausch zur Pflegeausbildung

07. Februar 2021

Kein Studium, Kurzarbeit, neue Perspektiven - Quereinsteiger sind im Pflegeberuf keine Seltenheit - einfach das Bild anklicken

Die generalistische Ausbildung zu Pflegefachfrau und Pflegefachmann läuft seit 2020. Die Mentorinnen und Mentoren, Praxisanleiterinnen und Anleiter treffen sich jetzt monatlich zu einem Skype-Austausch über die neuen Anforderungen bei diesem Ausbildungsweg.

"Wie steht es um die Leistungsbeurteilung anhand von Kompetenzfeldern? Gibt es Ideen zur Reflexion mit den Auszubildenden?", waren die Themen des letzten virtuellen Treffens. Denn die generalistische Ausbildung stellt das Reflektieren des eigenen Handelns in den Fokus. "Das fällt den Auszubildenden zuerst oftmals schwer, dann wird es leichter und zeigt Wirkung", berichtet eine Teilnehmerin.

Der nächste Workshop am 12.2. dient der Vorbereitung und Gestaltung des Praxiseinsatzes unter Anleitung von Dozentin Gabi Bentrup, Schulleiterin Diakonisches Institut, Berufsfachschule Pflege.

Der nächste Skype-Austausch ist am 3.3.21

Kontakt:
FBZ@udfm.de

Interesse an einer Ausbildung? 
https://karriere.diakonie.de/quereinsteiger-erfolgsgeschichten

https://dienste-fuer-menschen.de/mitarbeit/wie-wir-ausbilden.html