Kulinarisches Verwöhnprogramm

03. Juni 2022

Führung durch die Gassen von Schwäbisch Hall

28 Mitarbeitende aus dem Pflegestift Vellberg unterwegs

... und ein toller Ausblick über die Dächer

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich 28 Mitarbeiter des Pflegestiftes Vellberg zur Stadtführung in Schwäbisch Hall. Wir wurden durch die kleinen Gassen der Stadt geschleust haben sehr viel Interessantes über die Stadt Schwäbisch Hall und das Salz erfahren. Wenn man auch in der Region wohnt, kennt man "seine Stadt" doch nicht so genau.

In verschiedenen Restaurants nahmen wir Vorspeise - Hauptgang - Nachtisch ein. Ein besonderes Highlight war der Sitzplatz beim Hauptgang auf der Dachterrasse des Sudhauses - ein rundum Blick über die ganze Stadt. Es war ein gelungener Ausflug - es hat an Nichts gefehlt auch das "Salz in der Suppe" nicht. 

Organisiert wurde dieses schöne Event von der Mitarbeitervertretung Vellberg. Ein besonderer Dank geht an die Chef´s Bartz und Steudtner. Nur durch Ihre Dienstplangestaltung war es möglich, dass so viele Mitarbeiter daran teilnehmen konnten. 

Monika Klenk für die Mitarbeitervertretung