Kommunikation ist wichtig - Einführungsveranstaltung Mitarbeitende

24. November 2023

Einmal jährlich finden in jeder DfM-Region die neu eingestellten Mitarbeitenden zusammen, hier in Ebersbach-Neugersdorf

Jobrad, Zulagen und Tarifbindung - die Geschäftsführung erläutert das den neuen Mitarbeitenden persönlich

Rund 25 Mitarbeitende aus unseren sächsischen Einrichtungen sind im Pflegestift Oberland zur Einführungsveranstaltung zusammengekommen. In drei Stunden und drei Abschnitten erhielten die Teilnehmenden Infos und konnten sich direkt mit der Geschäftsführung austauschen.

Rainer Freyer, Iris Ebensperger, Barbara Hipp und Gertrud Lorentz zeigten die Konzernstruktur auf, erzählten über die Geschichte von Dienste für Menschen und erläuterten das diakonische Profil sowie die wichtigen Unternehmenskonzepte für Seelsorge, Pflege bei Demenz und Palliativversorgung. Auch die Finanzierung eines Sozialunternehmens, die Tarife und die Struktur der Gehaltsmitteilung sowie arbeitsrechtlichen Themen kamen nicht zu kurz.

Die Teilnehmenden waren sehr zufrieden - und betonten für ihren Berufsstart bei Dienste für Menschen:

  • "Ich bin im Team sehr gut aufgenommen worden."
  • "Teamarbeit ist sehr wichtig."
  • "Ich fühle mich bei meiner Führungskraft in guten Händen – bis heute."
  • "Kommunikation ist wichtig und sehr gut."

Alle waren begeistert von der angenehmen Gestaltung und davon, die Geschäftsführung hautnah erleben zu dürfen.