Junges Wohnen im Pflegestift Esslingen-Kennenburg

08. März 2021

Den Begriff „Junges Wohnen“ kennt man aus dem Möbelhaus – eine Abteilung mit eher günstigeren und aktuellen Wohntrends. Im Pflegestift Esslingen-Kennenburg hat „Junges Wohnen“ eine ganz andere Bedeutung: Auf dem Wohnbereich Bellevue, der Ebene 8 haben die jüngeren Bewohnerinnen und Bewohner im Schnitt zwischen 40 und 60 ihren Platz gefunden.

Ein jüngerer Mitarbeiter des Betreuungsteams ist für diesen Wohnbereich zuständig. Mit viel Engagement und Herzblut stellt er die passenden Angebote für diesen Personenkreis zusammen. Bei den Beschäftigungsangeboten werden andere Schwerpunkte gesetzt wie in den Pflegebereichen, in denen vorwiegend hochaltrige Menschen leben.

Einmal die Woche sind alle zum Stammtisch eingeladen. Anstatt "Mensch ärgere dich nicht" gibt es hier auch mal eine Skatrunde. Die Themen, über die am Stammtisch geredet und diskutiert werden sind andere. Hier geht es um Fußball oder es wird politisiert.

Da in den letzten Jahren vermehrt jüngere Menschen ins Pflegestift aufgenommen wurden, können deren Bedürfnisse gemeinsam besser berücksichtigt werden. Im Zuge der Neuorganisation der Wohnbereiche ist das „Junge Wohnen“ entstanden.

Kontakt und Aufnahme:
Bewohnerverwaltung

Aufnahme@udfm.de
0711 39 05-116