Gesamtmitarbeitervertretung ist 40 Jahre alt

24. Juni 2022

Heute ist der 40. Geburtstag! Die Gesamtmitarbeitervertretung von Dienste für Menschen

Wie immer war die Tagesordnung gut gefüllt, es ging um die Dienstvereinbarung Einspringprämie, die zusätzlichen Mittel für Betriebsausflüge, die Gewinnung neuer Mitarbeitender und vieles andere mehr. Aus allen DfM-Einrichtungen, Regionen und Bundesländern trafen die gewählten Vertreterinnen und Vertreter zur Klausurtagung zusammen.

Geschäftsführer Rainer Freyer erläuterte die aktuellen Entwicklungen bei Dienste für Menschen, stellte sich den Fragen und hält fest: "Dank für Ihren Einsatz in der Pandemie. Sie haben zu dem guten Miteinander beigetragen und damit haben wir die Pandemie gut überstanden."

Vorsitzende Gertrud Lorentz führte durch die reichhaltige Tagesordnung und regte einen besonderen Rückblick an. Denn die Gesamtmitarbeitervertretung wurde am 24. Juni 1982 gegründet, ist jetzt genau 40 Jahre alt. "Ich habe in alte Protokolle geschaut und es ist kaum zu glauben, ein Teil der Themen sind immer noch dieselben. Andere, für die damals gekämpft wurde, sind heute selbstverständlich."

Das tolle Sommerwetter, die vielen neuen Gesichter - herzlichen Glückwunsch zum 40.ten!