Pflegestift St. Georg

Vertrauen und Geborgenheit

In einer Gemeinschaft leben, geborgen sein, sorglos wohnen - wer Unterstützung braucht, findet in unserem Pflegeheim ein neues Zuhause. Wir verbinden familiäre Geborgenheit mit hoch qualifizierter Versorgung durch unser Fachpersonal. Im Zentrum steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen.

Unser Angebot im Pflegestift St. Georg

In unseren Wohnbereichen und im gesamten Haus treffen sich Bewohner, nehmen gemeinsam Mahlzeiten ein, feiern Geburtstag oder lesen Zeitung.

  • Stationäre Pflege in allen Pflegestufen, 65 Plätze in Einzel- und Doppelzimmern
  • Pflege von Menschen mit Demenz
  • Kurzzeitpflege
  • Therapie- und Beschäftigungsangebote
  • Wohlfühlatmosphäre mit Rückzugsmöglichkeiten
  • Kulturelle Veranstaltungen und Gottesdienste

Die Sorge um schwer kranke und sterbende Menschen und ihrer Angehörigen leitet unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege. Unsere fachliche und spirituelle Aufmerksamkeit ist auf die Verbesserung der Lebensqualität und die individuelle Begleitung des Sterbenden und seiner Angehörigen gerichtet. So arbeiten wir eng mit palliativ ausgebildeten Ärzten, Pfarrerinnen und Pfarrern, Hospizdiensten und der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung ( SAPV) zusammen. In diesem gemeinsamen Handeln dürfen Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Das neue Zuhause

Das Pflegestift St. Georg befindet sich in ruhiger Lage und dennoch mitten in Furth im Wald. Ein großzügiger Innenhof lädt zur Begegnung mit Mensch und Natur ein. Zu Fuß erreichen wir schnell die Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Apotheken in Furth im Wald. Friseur und Fußpflege kommen zu uns ins Haus. Gern können Sie Ihr Zimmer mit persönlichen Lieblingsstücken ergänzen, damit Sie sich rasch wohl und behaglich fühlen. Sie erfahren Lebensfreude ganz neu, weil Sie merken, dass Sie rundum gut versorgt sind.