Umweltfreundliche PKW-Ausstattung dank Spende für Diakoniestation Esslingen

05. August 2020

Regionalleitung Petra Herrmann, Pflegedienstleitung Karin Kuhnle freuen sich mit Gruppenleitung Sylke Saleh und dem 1. Vorsitzenden Thomas Maser über das umweltfreundliche Fahrzeug

Direkt am Zollernplatz startet der neue, besonders umweltfreundliche PKW der Diakoniestation Esslingen: Ein Kleinwagen mit Tank für das Esslinger Bio-Erdgas der SWE. Das besondere Gas wird aus Biogas gewonnen, ist CO² neutral und braucht eine besondere Tankvorrichtung. Der Evangelische Krankenpflegeverein Esslingen-Zollberg hat sich mit einer Spende an dieser besonderen Ausstattung beteiligt.
"Wir können eine weitere Tour hier im Wohngebiet planen", freut sich Pflegedienstleitung Karin Kuhnle. "Das Tanken haben wir schon geübt!", wirft Gruppenleitung Sylke Saleh ein.

Der langjähriger Vorsitzender des Fördervereins, Thomas Maser, ist selbst Zollberger und hat die Spende gerne organisiert. Den Förderauftrag hat sich die Selbsthilfeorganisation selbst gestellt. "Unser Verein engagiert sich im Treffpunkt Zollberg, hier können Treffen, Betreuung und Feste stattfinden." Die Begegnung der Mitglieder bei Ausflügen, Versammlungen und Festen ist zwar seit Corona eingeschränkt oder nicht möglich. "Aber umso mehr können neue Ideen entstehen", hält der erste Vorsitzende fest.

"Sie haben uns sehr reich beschenkt", bedankt sich Petra Herrmann als Verantwortliche für die Diakoniestation Esslingen und weist auf eine weitere, spontane finanzielle Unterstützung des Fördervereins in der ersten Phase der Corona-Pandemie hin.

Von neun Jahren hat Dienste für Menschen alle Mitarbeitende des Evangelischen Krankenpflegevereins Esslingen-Zollberg übernommen und baut seitdem die Arbeit am Zollernplatz aus. Seit einem Jahr bietet der "Treffpunkt Zollberg" barrierefrei zugängliche Räumlichkeiten mit Küchenzeile, die gerne von Vereinen, Schulklassen oder anderen Gruppen angemietet werden können. Gemäß der aktuellen Corona-Vorgaben können bis zu 12 Personen vor Ort lernen, tagen oder betreut werden. Schauen Sie gerne vorbei!

Kontakt:
Diakoniestation Esslingen - Pflegegruppe Zollberg
Zollernplatz 2/1
Diakoniestation.Esslingen@udfm.de