Rosengarten hält zusammen - Sportverein Rieden übermittelt Spende

25. März 2020

Über spontane Hilfe vom Sportverein Rieden freuen sich Einrichtungsleitung Iris Ehrhardt und Pflegedienstleitung Mona Groß

Vielen Dank für die 250 Euro vom Sportverein! Eigentlich hätte der Sportverein Rieden mit den 250 Euro eine gemeinsames Essen der Theatergruppe finanziert - jetzt geht der Betrag in Anbetracht der aktuelle Situation durch COVID-19 als Spende an das Pflegestift Rosengarten-Vohenstein.

Vorsitzender Alexander Weger überbrachte diese freundliche Nachricht Einrichtungsleitung Iris Ehrhardt, die sich angesichts der vielfältigen Herausforderungen durch Corona noch entscheiden muss:

Die Spende könnte in der aktuellen Situation für Schutzausrüstung verwendet werden oder später -> ganz sportlich – für einen Rundweg für die Bewohner um den Pflegestift herum. Dieser soll bald den Aktionsradius der Bewohnerinnen und Bewohner erweitern.

Und: Das Pflegestift Rosengarten-Vohenstein bekommt ab sofort die Tageszeitungen Haller Tagblatt und Gaildorfer Rundschau vom Verlag gespendet.