Pflegestift Pforzheim mit 89 Bewohnerinnen und Bewohnern

12. August 2020

„Das Pflegestift Pforzheim ist jetzt erstmalig voll belegt“, berichtet Sophia Eiermann, Mitarbeiterin im zentralen Controlling, auf der Konferenz der Regionalleitungen Ende Juli 2020. Gratulation an Simone Bosch und ihr Team!

Viele, viele Aufnahmen gab es in den vergangenen 15 Monaten, denn eine neue Einrichtung wird auch bei guter Nachfrage zunächst „ausprobiert“: Kurzzeitpflegegäste sind die Regel, Gäste in Dauerpflege bleiben zunächst eher die Ausnahme.

Viele Stellschrauben haben Einrichtungs- und Pflegedienstleitung deshalb bewegt, um ein stabiles Gefüge zu etablieren. Versorgungsstrukturen, Belegung und Mitarbeiterschlüssel müssen zueinander passen, immerhin bietet das neu gebaute Pflegestift 90 Einzelzimmer.

Den DfM-Leitsatz "Menschen, Nähe, Lebensfreude" hat das Team dabei fest im Auge behalten.