Mit allen Sinnen - Einladung zur Fortbildung

11. März 2019

Wir haben die Fortbildungsreihe „mit fünf Sinnen durch das Jahr“ entwickelt. Die vier halben Fortbildungstage richten sich vor allem an Mitarbeitende aus dem Bereich Betreuung.

Veranstaltungsort: Geriatrisches Zentrum Esslingen-Kennenburg

Jeweils 13:15 Uhr bis 16:30 Uhr

Ziele der Fortbildungsreihe sind:

  • Menschen mit Demenz begegnen und ihnen das Gefühl geben, als Person gehört, verstanden und angenommen zu werden
  • Sinneswahrnehmung in Verbindung mit der Erkrankung Demenz verstehen
  • mit dem fünf Sinne Erlebniskatalog jahrzeitlich angepasst arbeiten und diese im Pflegeteam abzustimmen
  • Maßnahmen im Rahmen der Betreuung auswählen, dokumentieren und evaluieren

Teil 1) Physikalische Anwendungen Donnerstag 11. April 2019, 13:15 – 16:30 Uhr Dozentinnen Michaela Pleitgen (Theorie und rechtliche Grundlagen bei der Dokumentation) und Gertrud Lorentz (Praxis)

Teil 2) Smoothies, Milchshakes und Co. zubereiten Mittwoch 22. Mai 2019, 13:15 – 16:30 Uhr Dozentinnen Michaela Pleitgen (Theorie) und Ramona Renz (Praxis)

Teil 3) Kunstvoll betreut – folge den Klängen hier Schwerpunkt Dokumentation Mittwoch 9. Oktober 2019, 13:15 – 16:30 Uhr Dozentin Petra Schwager (Arbeiten mit dem fünf Sinne Erlebniskatalog/Dokumentation/Evaluation und Praxis [Klangschalen])

Teil 4) Kleine Kräuterkunde im Advent Donnerstag 21. November 2019, 13:15 – 16:30 Uhr Dozentinnen Michaela Pleitgen (Theorie) und Ramona Renz (Praxis)

Einladungen zu den einzelnen Terminen sind bei den Pflegedienstleitungen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Michaela Pleitgen
Fortbildungszentrum
MPleitgen@udfm.de