Löbau wandert in der Region

07. Juni 2018

Unser Betriebsausflug führte uns diesmal mit Schmalspurbahn und flotten Fußes auf den Töpfer. Aber von vorn. Nach einem gemeinsamen Frühstück nutzten wir den Trilex um an den Bahnhof der Schmalspurbahn zu gelangen. Dampfend und zischend brachte uns die Lok nach Oybin. Vom Bahnhof ging es steil bergan bis auf den Scharfenstein. Nach kurzer Rast wanderten wir durch die kleine Felsengasse auf den Töpfer um zünftig einzukehren. Nach der Stärkung marschierten wir durch die große Felsengasse, über die Brandaussicht und an der Edmundshütte vorbei zu den Kelchsteinen. Auch hier verweilten wir noch kurz. Die Rosensteine säumten den Abstieg nach Oybin, wo wir geschafft und zufrieden die 13 km lange Wanderung im Cafe bei Kuchen und Eis ausklingen liesen.