Grundausbildung zum Übungsbegleiter "Fünf Esslinger"

01. Oktober 2020

Die Fünf Esslinger Übungen im Freien: ein Geländer gibt Sicherheit und das Balancieren fällt leichter, in der Einrichtung nutzt man dafür das Treppenhaus

Bewegung und Spaß: im Parcours vor dem Pflegestift, in der Gruppe, mit einer Betreuungskraft - die Fünf Esslinger Angebote sind breit aufgestellt

Dieses Jahr findet wieder eine Grundausbildung zum Übungsbegleiter Fünf Esslinger – dem Bewegungsprogramm bei Dienste für Menschen – statt.

Auf lebenslange Fitness trainieren
Hier wird kräftig geübt und trainiert: Wie viele Schritte schaffen die Teilnehmenden auf dem Balancebalken? Dürfen ältere Menschen hüpfen? „Bewegung ist in jedem Alter wichtig und mit einfachen Übungen kann man auch im hohen Alter noch beginnen“, weiß Dr. Martin Runge, Geriater und Urheber der „Fünf Esslinger“.

Die Ausbildung von Übungsbegleitern ist ein Angebot an Menschen, die bewegungsorientiert arbeiten und Gruppen anleiten möchten. An zwei Schulungstagen wird das Bewegungsprogramm zum Erhalt von Fitness, Muskeln und Knochen vermittelt.
Inhalt der Ausbildung sind Grundlagen über die Bedeutung von Bewegung im Alter, die Trainingsplanung und die Erfolgskontrolle mit dem lokomotorischen Assessment. Ein erfahrenes Therapeutenteam vermittelt das fundierte Praxis Wissen.
Die Fünf Esslinger nach Dr. Martin Runge sind ein von Dienste für Menschen erprobtes und gefördertes Bewegungsprogramm für Menschen in der zweiten Lebenshälfte.

Ausbildung Übungsbegleiter Fünf Esslinger Termin:

Donnerstag 1. Oktober 2020
von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr
und
Donnerstag 8. Oktober 2020 
von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Zielgruppe:
Ehrenamtliche, die Gruppen zum Thema Bewegung mit den Fünf Esslingern anleiten möchten
Betreuungskräfte, die die Grundausbildung zum Übungsbegleiter fünf Esslinger noch nicht absolviert haben 

Veranstaltungsort:
Pflegestift Pforzheim
Erbprinzenstraße 17 
75175 Pforzheim

Bitte tragen Sie bequeme Schuhe und Kleidung zum Ausbildungstermin, Sportkleidung ist nicht erforderlich.
(Sofern Corona-Vorgaben es ermöglichen: Tagungsgetränke stehen bereit.)

Vielen Dank für Ihre Anmeldungen unter
HSchneider@udfm.de

Die Kosten für DfM-Mitarbeitende werden übernommen, Externe entrichten 130 Euro für die Teilnahme und die Lehrmittel.

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Pflegestift Pforzheim ist vom Bahnhof aus in weniger als 10 Minuten Fußweg zu erreichen. Alternativ kann das Parkhaus am Bahnhof (Lindenstraße 1 in Pforzheim) angefahren werden.