EMAS Audit 2018 in Sachsen

22. März 2018

Externes Audit mit Henning von Knobelsdorff ...

Seit 2007 stellen wir unsere Einrichtungen auf den Prüfstand. Anhand einer Auditliste wird die Umsetzung von Zielen und Maßnahmen kontrolliert. Auf dem Prüfstand stehen vor allem umweltrelevante Kennzahlen, zum Bespiel der Energie- und Wasserverbrauch, die Abfallkennzahlen und der Biodiversität.

Jedes Jahr werden unsere Einrichtungen durch Auditoren im Rahmen eines internen Audits durch Einsichtnahme in Dokumente und einer Begehung der Einrichtung überprüft, ob das Umweltmanagement mit den Anforderungen von ISO 14001 übereinstimmt.

Das in dieser Woche stattgefundene externe Audit wurde von Henning von Knobelsdorff, staatlich beaufsichtigter unabhängiger Umweltgutachter, durchgeführt. Nach der Dokumentenprüfung und der Betriebsbegehung, bescheinigte er uns die Einführung und Anwendung eines Umwelt- und Qualitätsmanagementsystem in Übereinstimmung mit den Standards DIN EN ISO 14001:2009 und DIN EN ISO 9011:2008 für die Tätigkeit „Beherbergung, Sozialwesen, Gastronomie, Krankenhäuser / Rehabilitation“. Das nächste Externe Audit findet in drei Jahren wieder statt.

Bis dahin werden die Einrichtungen jährlich durch das interne Audit abermals kontrolliert.