Entwicklungen mit Sprengkraft - DfM Zukunftsradar

07. August 2019

Welche Themen werden in Zukunft für uns wichtig?
Welche Entwicklungen kommen rasant auf uns zu?

Der AK Zukunft hat mehr als 100 zukunftsweisende Entwicklungen bewertet. Alle Hinweise wurden von Mitarbeitenden und durch die AG Zukunft in Sachsen und Baden-Württemberg eingereicht. Auf der Suche nach dem "Sprengstoff in der Zukunft" hält der Arbeitskreis fest:

  • Am meisten „Sprengstoff“ steckt in der Entwicklung von Pflegeportalen und digitalen Bezahlsystemen,
  • der Energiewende,
  • in den wachsenden Möglichkeiten zur Selbstbestimmung im hohen Alter und
  • den Auswirkungen von technischen Entwicklungen, die ethisch beurteilt werden müssen.

Alle eingereichten Hinweise werden weiter beobachtet, aktuelle Trends werden bereits durch die Geschäftsführung bearbeitet. Im AK Zukunft sind alle Arbeitsbereiche, vom Azubi bis zur Geschäftsführung vertreten.

Mitarbeitende, die in einer regionalen AG Zukunft mitdenken wollen oder Gedanken und Hinweise zur Zukunft einfach nur mitteilen möchten - gerne hier:

Zukunft@udfm.de