Schutz der Menschen in unseren Einrichtungen - Besuchsverbot wegen Coronavirus

13. März 2020

Die Eskalation der Corona-Krise erfordert auch von Dienste für Menschen weitere Maßnahmen zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Mitarbeitenden.

Die Geschäftsführung hat alle Leitungen gebeten, die Pflegeeinrichtungen für Besuche von außen zu schließen. Dafür wurden Richtlinien vorgelegt, die den örtlich sehr unterschiedlichen Situationen Rechnung tragen.

Wir verfolgen damit die folgenden Ziele:

  • Die Infektionsrate unter den Mitarbeitenden und Bewohner*innen ist so gering wie möglich.
  • Eine Infektion soll so schnell wie möglich erkannt und medizinisch behandelt werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieser Maßnahmen.

Sie können alle Einrichtungen über die normalen Kontaktwege telefonisch erreichen. Insbesondere für Notfälle sind unsere Telefonnummern an unseren Eingängen notiert.