Der nächste DfM-Azubi-Tag

27. November 2019

Was hier passiert: "Abschalten" lernen

Der zweite DfM Azubitag rückt näher. Das Motto lautet wieder:

Wirklich „Honig im Kopf“?
– wie Menschen mit Demenz mit mir klarkommen

Mittwoch, 27. November 2019
9:00 – 16:00 Uhr

Pflegestift Esslingen Kennenburg

Bitte merken Sie sich diesen Tag für alle Azubis vor, die dieses Jahr noch nicht teilnehmen konnten.
Einladung folgt!

 

Der erste zentrale DfM Azubi-Tag endet mit anhaltendem Applaus. "Toll", "hilfreich aber viel Input", "super interessant" und "hat einfach Spaß gemacht" lauten die Kommentare. Zum Motto "Wirklich „Honig im Kopf“? – wie Menschen mit Demenz mit mir klarkommen" hat der Tag jede Menge Formate im Angebot, um sich aktiv einzubringen. Die Teilnehmenden besuchen Workshops, hören Impulsreferate und machen sich Gedanken über den Arbeitsplatz der Zukunft.

Ganz praktisch werden Küchenkräuter verarbeitet - die Hauswirtschaftler überraschen mit ihrer Pflanzenkenntnis - Theater gespielt, nach dem BBQ gechillt oder meditiert. Wie nebenbei kommen die schwierigeren Themen "der Person-zentrierte Ansatz", "die Selbstbestimmung unter extremen Bedingungen" oder bisher nicht bearbeitete Erfahrungen zur Sprache.

Das Teilnehmerzitat "Geduld ist die Hauptspeise" steht für den Umgang der 60 Auszubildenden aus Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung mit dem Thema Demenz.

Hier die Fotoseite DfM Azubi-Tag "Honig im Kopf"?

Kontakt:
MPleitgen@udfm.de